SpotOn & Action !! – SimpaTecs neue kostenfreie Veranstaltungsreihe …
17. Dez 2020

SpotOn & Action !! – SimpaTecs neue kostenfreie Veranstaltungsreihe …


Kennen Sie schon SimpaTecs digitale, kostenfreie SpotOn‘s? Noch nicht? Einer der führenden Dienstleistungs- und Softwareunternehmen bei der ganzheitlichen Entwicklung und Optimierung von Prozessen, Bauteilen und Werkzeugen, richtet den SPOT – auf Ihre Themen!! Die Intension der neuen Veranstaltungsreihe besteht darin, die Aspekte des Simulationsprozesses, der involvierten Technologien und deren Anwendung aufzuzeigen. Die SpotOn’s finden einmal im Monat, abwechselnd jeweils donnerstags um 11:00 in Deutsch und in der folgenden Woche donnerstags um 16:00 Uhr in Englisch - kostenfrei - statt. Mit externem Expertenwissen werden die Themengebiete der bereits seit Jahren erfolgreich etablierten SimpaTec Webinare erweitert. Renommierte Fachreferenten beleuchten gemeinsam mit der SimpaTec die aktuellen Entwicklungen, Methoden, Optimierungsmöglichkeiten oder technische Neuerungen aus dem Bereich des Spritzgießens.

Die erst kürzlich vorgestellte Veranstaltungsreihe erfreut sich bereits jetzt einer äußerst positive Gesamtresonanz. Verantwortlich für den Erfolg sind nicht nur die zahlreichen Teilnehmer, sondern auch die professionellen Referenten namhafter Unternehmen wie z.B. von der Contura MTC GmbH, Volume Graphics GmbH, HeiQ - Heitkamp Kunststofftechnik, die wertvolle, fundierte und technisch interessante ‚up-to-date‘ Informationen zu Themen wie "Konturnahe Kühlung", "Fasern" und "Schäumen" präsentierten.

Für Neugierige und Interessierte, die mehr über die neuesten Erkenntnisse, Ideen, aktuellem Fachwisse und über Potenziale und Perspektiven zukunftsweisender Technologien erfahren möchten, lohnt sich definitiv ein Blick in einen der kommenden SpotOn's! Geplante zukünftige Themen sind u.a. "Bindenähte", "Sensorik für Werkzeugmaschinen", "Wasserinnnendruck", "Einfluss von Spritzgießmaschinen", "Optik", usw..

Der Zeit einen Schritt voraus zu sein und zu wissen, was morgen gefordert wird, ist unerlässlich. Die Erwartungen an Produkt- und Prozessmanagement in der Kunststoffindustrie ändern sich schnell und signifikant. Es gilt, mit Engagement neueste Forschungsergebnisse, Trends und Innovationen zu verfolgen, um neueste Entwicklungstendenzen frühzeitig zu erkennen und in die Weiterentwicklung von Produkten, Verfahren, Software und Dienstleistungen einfließen zu lassen.

SimpaTec lädt alle Personen ein, die sich für die ausgewählten Themen der digitalen, kostenlosen Veranstaltungsreihe interessieren. Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für einen der SpotOns. Break your limits!


 

Zurück zur Übersicht