19 Nov 2019 bis 20. Nov 2019 10:00 - 18:00
in Bodensee
Verfügbarkeit
logo-item

BIMS 1 – Tiefgreifendes Prozessverständnis Spritzgießen

Seminare

Der Schlüssel zum optimalen Design von Kunststoffbauteilen

10% Frühbucherrabatt bei Anmeldungen vor dem 01.10.2019!!


Simulationswerkzeuge benötigen gut ausgebildete und erfahrene Anwender, um den optimalen Einsatz, die richtige Interpretation der Ergebnisse und eine gewinnbringende Umsetzung der Erkenntnisse in der Realität zu gewährleisten. Das Anliegen der BIMS-Seminarreihe ist es, Spritzgussexperten ein noch tieferes Verständnis der Prozessvorgänge und Materialzusammenhänge zu vermitteln. Wir freuen uns außerordentlich Ihnen diese Seminarreihe von Prof. Vito Leo, exklusiv in Deutschland anbieten zu können.

Abgestimmt ist der Inhalt auf:
_ Ingenieure, die Werkzeuge entwerfen
_ Werkzeughersteller
_ Spritzgießer
_ Projektleiter, die für die Entwicklung von Werkzeugen verantwortlich sind
_ F/E-Ingenieure, die Interesse am Spritzguss haben
_ Technische Ingenieure, die an den Schwächen und Stärken des Prozesses interessiert sind
_ Werkstoffingenieure oder Konstrukteure, die ihr Wissen über geeignete Werkstoffe vertiefen möchten
_ Junge Ingenieure mit etwas Berufserfahrung…

Der Seminarleiter, Dr. Vito LEO, mit einer Berufserfahrung von mehr als 30 Jahren in der Kunststoffindustrie, geht in die Tiefe der physikalischen Vorgänge der verschiedenen thermischen Prozesse. Er erklärt mit einfachen Worten und einem Minimum an Mathematik, die Zusammenhänge und Mechanismen der komplexen Vorgänge vom Füllen bis hin zu Verformungen.
Das Seminar ist nicht für Berufseinsteiger geeignet. Seminarsprache ist Englisch.

Weitere Details finden Sie in unserer Veranstaltungsbroschüre.

Finden Sie heraus, was bereits mehr als 1.700 zufriedene Teilnehmer erfahren haben – den Schlüssel für ein erfolgreiches Bauteildesign! Jetzt direkt anmelden!!

Anmeldeschluss
Montag, 11.11.2019

Teilnahmegebühr
2 Tage € 1.400,00 (zzgl. MwSt)
image-item

Anmeldung

  • In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme einer Person, die Tagungsunterlagen sowie die Verköstigung während der gesamten Veranstaltungsdauer enthalten. Die Rechnungslegung erfolgt direkt nach der Anmeldung. Die Entrichtung der Teilnahmegebühr berechtigt zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung.Stornierungen bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen kostenfrei. Bei einer Stornierung bis 14 Tage vorher werden 70%, nach diesem Zeitpunkt 100% der Teilnahmegebühr berechnet.

Kontakt

Bevorzugen Sie den direkten Kontakt? Gern stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

+49 241 56 52 76-0

Bei Rückfragen zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Veranstaltungsabteilung.

events@simpatec.com