10 Dez 2019 bis 11. Dez 2019 09:00 - 16:30
in Wurmbenden 15, 52070 Aachen
Verfügbarkeit
logo-item

Hands-on-Workshop ‚Spritzgusssimulation‘

HOWs

Schnell und verlässlich die Herstellbarkeit seines Produktes überprüfen und dabei alle Aspekte des Herstellungsprozesses und des Werkzeugkonzeptes analysieren, verifizieren und optimieren, das sind die tagtäglichen Herausforderungen, die ein Konstrukteur meistern muss.

Mit Moldex3D stehen dem Anwender eine Vielzahl an aussagekräftigen und detaillierten Analyseergebnissen des Füllvorganges, der Nachdruckphase, der Restkühl- und Handlingzeit zur Verfügung. Das ermöglicht dem Bauteilentwickler Korrekturen noch in der Angebotsphase, weit vor Produktionsbeginn. Erfahren Sie neueste Inhalte, Tipps und Tricks zum Thema Simulation und Optimierung von Spritzgussteilen. Erstellen Sie selbständig und interaktiv Füllanalysen, Nachdruckberechnungen, Abkühlsimulationen und Verzugsanalysen.

Nach dem Workshop erhalten Sie eine 4-wöchige Test-Vollversion, in der Sie das Erlernte an Ihren eigenen Projekten ausprobieren können.

Zielgruppe: Die Zielgruppe dieser Veranstaltung sind Interessenten am Thema Auslegung und Optimierung des Spritzgießprozesses.

Agenda und Details (PDF)

Teilnahmegebühr
2 Tage € 495,00 (zzgl. MwSt)
image-item

Anmeldung

  • In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme einer Person, die Tagungsunterlagen sowie die Verköstigung während der gesamten Veranstaltungsdauer enthalten. Die Rechnungslegung erfolgt direkt nach der Anmeldung. Die Entrichtung der Teilnahmegebühr berechtigt zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung.Stornierungen bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen kostenfrei. Bei einer Stornierung bis 14 Tage vorher werden 70%, nach diesem Zeitpunkt 100% der Teilnahmegebühr berechnet.

Kontakt

Bevorzugen Sie den direkten Kontakt? Gern stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

+49 241 56 52 76-0

Bei Rückfragen zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Veranstaltungsabteilung.

events@simpatec.com